Per Fernwartung ist schnelle Hilfe über das Internet möglich.

Hierzu nutzen wir abhängig vom Kunden verschiedene Systeme.

Wichtig ist:

  • SIE gestatten den Zugriff
  • Ohne Ihre Einwilligung wird kein Zugriff genommen
  • So, wie Sie die Fernwartung gestatten, können Sie sie jederzeit beenden
  • Während der Fernwartung können Sie genau sehen, was wir machen

Durch Fernwartung ist es möglich, dass kleinere Problemchen, aber auch größere Probleme behoben bzw. zumindest eingeschätzt werden können. Sei es nun Systembedingt, das Wiederherstellen einer gelöschten Datei aus dem Backup oder aber eine Frage zur Bedienung.

Fernwartung hat allerdings auch ihre Grenzen:

  • Keine Fernwartung ohne Internet-Zugriff
  • Wenn im Server im Keller ein Lüfter um Hilfe quietscht, hören wir das nicht!
  • Ein defekter Speicherriegel kann per Fernwartung nicht getauscht werden!
  • Wenn am Drucker das Kabel nicht richtig gesteckt ist, können wir das nicht korrigieren!

In vielen Fällen ist also der Vor-Ort-Service - trotz der Möglichkeiten der Fernwartung - nicht zu ersetzen.

Unseren Geschäftskunden bieten wir im Rahmen einer Wartungsvereinbarung:

  • ein individuell angepasstes Stundenvolumen mit vergünstigten Preisen
  • regelmäßige Fernwartung der Server
    • Ereignisprotokolle
    • Festplattenkapazitäten
    • Stati der RAID-Systeme
    • CPU- und Speicherauslastung
  • Überprüfung der Backups
  • Kontrolle der USV-Anlagen
  • Aktualität der Virenscanner
  • Telefon-Hotline
  • eine kostenfreie Anfahrt pro Monat

Sie haben aktuell eine Frage oder ein Problem und wünschen Unterstützung per Fernwartung?

Wir sind für Sie da!